Packaging

Für unsere Zukunft

Wir sehen uns heute mehr denn je als Teil der globalen Herausforderung im Kampf gegen den Klimawandel und für eine emissionsarme Kreislaufwirtschaft. Nachhaltigkeit bildet das Herzstück unserer Mission; um unseren Planeten für zukünftige Generationen zu bewahren stehen wir in der Verpflichtung wirtschaftliches Wachstum stets im Einklang mit Natur und Mensch zu erzielen.

Nachhaltigkeit:

– die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigen, ohne zu riskieren, dass zukünftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können.

Brundtland-Bericht, 1987

Für ein existenzfähiges Unternehmen ist eine Balance zwischen den drei Säulen der Nachhaltigkeit nötig. In unserer Strategie 2030 beschäftigen wir uns daher neben der Umwelt auch mit den Bereichen Soziales und Ökonomie.

Unsere Nachhaltigkeitsziele:

  • 2019 haben wir den Fokus auf Nachhaltigkeit verstärkt und als Bestandteil in unsere Unternehmensstrategie eingebettet.

1

Elopak offers a top-quartile motivating workplace by 2025

2

85% of employees have individual targets and documented competence development plans

3

Target the same distribution in gender diversity across all hierarchical levels

„Der Hauptzweck der Verpackung ist der Schutz von Lebensmitteln. Unsere Verantwortung ist es dabei sicherzustellen, dass Lebensmittel sicher und mit minimalem Abfall verpackt werden. Dabei gilt es, die Ressourcen der Welt auf gesunde, sichere und nachhaltige Weise zu erhalten, indem wir noch bessere Verpackungslösungen entwickeln und anbieten.“

Thomas Körmendi, CEO

Getränkekartons übertreffen PET- und Glasflaschen

  • Die deutsche Lebenszyklusanalyse, die im vergangenen Jahr veröffentlicht wurde, zeigt die Vorteilhaftigkeit von Getränkekartons gegenüber anderen Verpackungsformaten in Deutschland.

„Die Getränkekartonindustrie unterstützt das Recycling weiterhin durch die Förderung technologischer Innovationen bei Recyclinglösungen, Einbeziehung von Stakeholdern und Kooperation.“

Inge Eggermont, Specialist Manager Sustainability

Stetiges Wachstum des Getränkekarton-Recyclings und steigender Fokus durch branchenübergreifende Kooperation

Wachstum in Zusammenarbeit

Links / Downloads